The Architecture of Social, Trade and Semiotic Space

we design and construct within and(!) beyond disciplines.
This is where space starts, with »and«: by connecting experiences.

Whether it is architecture, interior design, communication design, retail design, retail consulting or product design

— each project follows from creative connections of different concepts, methods and theories. We consider this transcreation: connecting the different languages of disciplines, objects, environments and audiences to prompt cultural and entrepreneurial relevance.

—news

Matthias Both in den Beirat der ADI berufen

Matthias Both, Partner bei blocher partners, wurde in den Beirat der Akademie der Immobilienwirtschaft in Stuttgart berufen. Die Akademie verleiht in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg den Abschluss Diplom-Immobilienökonom/in (ADI).

Als Projektarbeitsbetreuer will er den Studierenden auch die ganzheitliche Betrachtung von Projektentwicklungen vermitteln, denn diese "beeinflussen immer die Art, wie sich städtischer Raum gestaltet und wie wir darin leben.", so Both. Es gehe ihm deshalb auch stets darum, städtische Qualität zu sichern. Qualität, die nicht an der Fassade eines Neubauprojekts ende, sondern ebenso durch den Zwischenraum bestimmt werde.
"Gut gemachte Architektur schafft Werte, die weit über die Materialität eines Gebäudes hinausgehen. Aus diesem Grund ist es essenziell, Projekte und deren Nutzungskonzepte ganzheitlich zu betrachten. Als neues Beiratsmitglied möchte ich meinen Teil dazu beitragen, den Studierenden diese Werte zu vermitteln und sie für Belange ganzheitlicher Projektentwicklung zu sensibilisieren.”, fasst Both seine Motivation und seinen Anspruch zusammen.

read more

Yearbook 2018/19 available as e-paper

Our yearbook is popular among clients and fans of architecture, interior design and design. The recently published 2018/19 issue is now also available as free e-paper.
We hope you enjoy reading our new yearbook!

read more news show archive