braun-hamburg-h

Braun Hamburg – Mönckebergstraße

Umbau eines Fashion-Stores — Mönckebergstraße 17, 20095 Hamburg — 400 m² — November 2019 — Braun Hamburg GmbH & Co. KG

Aus Tradition luxuriös

Edel in seiner Auswahl und Anmutung: Braun Hamburg zählt seit jeher zu den hochklassigen Shopping-Adressen in Hamburg. Seine Renovierung des Stammhauses durch die Architekten und Innenarchitekten von blocher partners ist ein Ausrufezeichen in der Mönckebergstraße - und ein Bekenntnis an den stationären Handel.

Nicht viele Stores an der Mönckebergstraße, Hamburgs Einkaufsmeile, können von sich behaupten, bereits seit 1937 ansässig zu sein. Genau das aber unterscheidet den Herrenausstatter Braun Hamburg von anderen: Seit Jahrzehnten wird hier verlässlich mit einem ausgeprägten Servicegedanken überzeugt und renommierten Designerlabels aus der ganzen Welt eine adäquate Verkaufsfläche geboten, ohne sich von schnelllebiger Mode beeindrucken zu lassen.

Nachdem das Stuttgarter Planungsbüro blocher partners 2014 den Braun Store in der Kaisergalerie durch ein gekonntes Spiel mit dem historischen Charme des Kontorhauses zu einer Adresse maskuliner Eleganz hat werden lassen, war es nun beauftragt, das altehrwürdige Stammhaus zu modernisieren.

Bereits die Fassade lässt den Besucher erahnen, dass ihn im Inneren ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis erwarten wird. Ein Portal aus schwarzem Aluminium, das in die große Glasfront eingelassen wurde, markiert den Beginn. Das Farbkonzept des Stores orientiert sich in seinem Spektrum an den natürlichen Materialien. Hellgrauer Natursteinboden zieht sich durch den gesamten Store, Holzlamellen aus geweißter Esche geben dem Store Struktur und nehmen das Moment auf. Sie dienen als Warenträger, Trennwand oder vertikales Erschließungsmoment.

Der Möbelmix aus hochwertigen und nachhaltigen Materialien wie Terrazzo, Naturstein und Messing untermalt den edlen Look. Eine warme, moderne und klassische Atmosphäre wird nicht zuletzt durch anthrazitfarbene Lederpaneele mit Messingfugen an den Außenwänden erzeugt. Überdimensionale Spiegel, die neben die Paneele gesetzt sind, verleihen dem Store Großzügigkeit.

ähnliche Projekte