blocher partners Jahrbuch 2020

Gesamtkonzept, Redaktion, Gestaltung und Realisierung — 188 Seiten — 12.2020 — blocher partners

Im Zeichen der Veränderungen

In 2020 ist vieles anders gekommen als wir uns vorgestellt hatten, manches gar hatten wir uns so nie vorstellen können oder wollen. Die Welt scheint Kopf zu stehen, und damit wächst die Sehnsucht nach Orientierung und Teilhabe, nach transparenten und nachvollziehbaren Entscheidungen. Inhaltlich wie formal steht dieses Jahrbuch, das für uns nicht immer nur Rückschau, sondern auch Perspektive ist, ganz im Zeichen der Veränderungen, die das Jahr mit sich brachte, Perspektivwechsel, die sich ergeben haben, Reflexionen, die angeregt wurden.

So ist dieses Buch ein sehr persönliches geworden. Eine Art Logbuch, das von unserer Reise in Zeiten des Lockdowns erzählt. Sie führt über einen Strategieprozess, mit dem wir unser Design in die Zukunft tragen möchten, über Projekte, die wir dennoch fertigstellen oder sogar beginnen konnten, und sie führt uns zum Thema der Nachhaltigkeit. Ein Wert, den wir nicht erst seit diesem Jahr leben, dessen Bedeutung uns dieser Tage aber umso mehr bewusst wurde. Sind wir mit Farbe, Papier und Druck in jeglicher Hinsicht auf Natur und Nachhaltigkeit eingegangen, bringt die Gestaltung des Buchs, seine Grafik und Typographie, das Thema der Transparenz und Einsicht zum Ausdruck – „Inside Out“ lautet darum auch der Titel.

Im Besonderen aber handelt das Buch von Menschen – unseren Bauherren und unseren Kollegen. All jenen, die die Reise begleitet und möglich gemacht haben. Auf inhaltlicher Ebene also lassen wir langjährige Partner in Interviews sprechen und geben Insights in die Kultur unseres Büros und in den Alltag unserer Mitarbeiter. Sie alle nämlich haben in diesem Jahr gezeigt, was seinerzeit Albert Einstein schon wusste: „In jeder Schwierigkeit lebt die Möglichkeit.“

Das Jahrbuch digital lesen:

Weitere Jahrbücher

Ähnliche Projekte