The Collective Chennai/Saket

  • Neukonzeption und Realisierung zweier Modehäuser in Saket (Neu-Delhi) und Chennai
  • Buva House, No. 8, Khader Nawaz Khan Road, 60017 Nungambakkam Chennai/ F12, First Floor A19-20, Select Citiywalk, 110017 Saket, New-Delhi, Indien
  • 410 m² (Chennai) 580 m² (Saket)
  • 2010
  • Madura Garments Lifestyle Retail Co. Ltd.

Angenehme Leichtigkeit

Stylish und trendy, business-like oder sportiv – The Collective vereint auch in seinen neuesten Dependancen die Spielarten der Mode in besonderer Weise: Das „Best of" der internationalen und der indischen Marken gibt sich in Chennai auf rund 410 Quadratmetern, in Delhi auf 580 Quadratmetern ein Stelldichein. Das Ambiente ist entsprechend hochwertig: Bisazza Mosaiken, Marmorsäulen, speziell abgehängte Elemente wie Glasperlen, Kettenvorhänge, polierter Edelstahl oder Schwarzstahl, dazu hochglanzlackierte Oberflächen und Walnuss-Holz. Der Boden zeigt sich in durchgängig cremefarbenen Fliesen. The Collective gefällt durch sein Zusammenspiel aus westlicher Moderne und indischer Kultur. Und das auf höchstem Niveau.

Die jüngsten Konzepte in Chennai und Delhi mit Möbeln aus eigener Produktion verleihen unter der Berücksichtigung des traditionellen Erscheinungsbildes von The Collective eine angenehme Leichtigkeit. Geschätzte Werte bleiben erhalten und erwecken Vertrauen. Klar strukturierte Bereiche erleichtern die Orientierung in dem vielseitigen Sortiment aus angesagter Mode. Und wer will, betont seinen persönlichen Stil mit einem individuellen Accessoire aus dem großen Angebot an Taschen, Brillen und Schuhen.