Fraas Berlin

  • Design und Umsetzung eines Messestandes
  • Panorama, Berlin ExpoCenter City, Jafféstraße, 14055 Berlin, Deutschland
  • 72 m²
  • Jammers & Leufgen GmbH & Co. KG

Auf Tuchfühlung

Die Tuchmanufaktur Fraas steht für Tradition und Erfindungsgeist. Themen, die auch den Auftritt auf der Modemesse Panorama 2014 in Berlin prägten. blocher partners übersetzten Kunst und Handwerk der Tuchherstellung auf 72 Quadratmetern.

Den Raum definieren zwei sogenannte Kettbäume – also jene Teile eines Webstuhls, auf denen das Garn aufgerollt ist. Im Messeauftritt formen die einzelnen Fäden einen Baldachin, der am anderen Ende als gewebter Stoff die Rückwand herabfließt, bedruckt mit Logomotiven von Fraas. Dunkelgraue Wände und ein Bodenbelag aus Schwarzstahlplatten rücken die farbenfrohen Tücher von Fraas in den Vordergrund. Raummöbel aus Eichenholz dienen mal der Warenpräsentation, mal fungieren sie als Bar: In diese monolithischen Objekte sind Vertiefungen in hochglanzschwarzer Lackierung eingelassen, um die Aufmerksamkeit auf Kollektionshighlights zu lenken. An anderer Stelle sind Tücher in Holzrahmen eingespannt, was die facettenreichen Prints voll zur Geltung kommen lässt. Weitere Holzrahmen zeigen Kampagnenbilder oder Collagen aus Zeitdokumenten und Disteln, dem Markenzeichen von Fraas.