Rathaus Weil am Rhein

  • Erweiterung eines Rathauses
  • Rathausplatz 1, 79576 Weil am Rhein, Deutschland
  • 4.200 m²
  • 2020
  • Stadt Weil am Rhein

Pas de deux

Maßgeblich für den Entwurf der Rathaus-Erweiterung in Weil am Rhein war die dialogische Konstellation zum Bestandsbau sowie zur umliegenden Architektur.

Der viergeschossige Korpus korrespondiert mit dem Höhenniveau der benachbarten Wohnbebauung. Zudem gewährleistet er ein zusammenhängendes, klares Erscheinungsbild der beiden Rathaus-Bauten. Ein zweigeschossiger, turmartiger Aufbau bildet einen visuellen Anker im architektonischen Gefüge, während der südliche Gebäudekopf als Kommunikationszone zwischen Alt und Neu fungiert: Mittels gläsernem Verbindungskorridor zwischen Bestand und Neubau sind die Gebäude als Einheit wahrnehmbar und bewahren gleichzeitig Eigenständigkeit. Diese Wirkung wird von der neuen Fassade aus Textilbeton unterstützt, die die Marmorplatten des Altbaus auf moderne Weise interpretiert.