mercatura Aalen

  • Entwurfs- und Genehmigungsplanung eines innerstädtischen Quartiers
  • Nördlicher Stadtgraben 6, 73430 Aalen, Deutschland
  • rund 42.000 m²
  • 2012
  • Hochtief Projektentwicklung GmbH

Ein attraktives Quartier

Das Quartier mercatura trägt mit einem Mix aus Einkaufen, Wohnen und Arbeiten maßgeblich zur Belebung der Aalener Innenstadt bei.

Die teilweise überdachte Mall verbindet den Zentralen Omnibusbahnhof mit der Altstadt Aalens; öffentlicher Raum und Einkaufspassage gehen ineinander über. Neben dieser Passage mit etwa 11.500 Quadratmetern Handelsfläche sind 4.200 Quadratmeter Bruttogrundfläche für Büros und Dienstleistungen entstanden. 14 Mietwohnungen im Maisonette-Stil auf dem Dach der Einkaufspassage runden das Angebot ab.