Kado 15

  • Entwicklung eines Ladenbausystems
  • Charles-Eames-Straße 2, 79576 Weil am Rhein, Deutschland
  • Vitra Retail Systems GmbH

Innovative Technik

Leichtigkeit und Standfestigkeit gehören zu den herausragenden Eigenschaften des Ladenbausystems Kado 15. Innovativ ist vor allem die unter Eigenspannung stehende Steckverbindung, die - ohne zusätzliche Hilfsmittel und werkzeuglos aufbaubar - höchste Stabilität garantiert. Gleichzeitig ist das System äußerst filigran. Die dünnen Stahlrohre messen gerade einmal 15 x 15 Millimeter. Mit Lochreihen versehen, bilden Sie die Basis für Bestückungsteile und Fachböden in unterschiedlichster Höhe.

Dadurch kann jedes Maß kundenspezifisch realisiert werden. Außerdem zeichnet sich Kado 15 durch seine Flexibilität aus; es eignet sich für Mittelmöbel genauso wie für ganze Wandstrukturen.