Engelhorn - im Quadrat

  • Maßnahmen: Konzeption, Realisation, Grafikdesign, Redaktion, Produktion
  • Seiten: 122
  • Erscheinungsweise: einmalig
  • Kunde: engelhorn KGaA
corporate publishing retail retail design leitsystem

Begehrlichkeit und Understatement

Die einzigartige Einkaufskultur Mannheims ist untrennbar mit dem Namen engelhorn verbunden. Maßgeblich hat das Unternehmen mit seinen Geschäftshäusern rund um die Fußgängerzone Planken dazu beigetragen, dass die „Quadratestadt" eine der beliebtesten Einkaufsadressen Deutschlands ist.

Dabei setzt engelhorn auf Persönlichkeit: im Service genauso wie in der Architektur. Polarisierung ist gewollt, wie etwa mit der Stadtbild prägenden Architektur des engelhorn acc/es. Anlässlich dessen Eröffnung entstand ein Booklet, das durch die Häuser der Unternehmensgruppe führt. Mit aussagekräftigen Fotos und prägnanten Texten wird die engelhorn-typische Dialektik von Begehrlichkeit und Understatement in Wort und Bild gefasst.

—  Weitere Leistungen zu diesem Projekt

retail —

Neubau eines Accessoires-Stores mit sechs Geschossen und direktem Anschluss an das benachbarte engelhorn Haupthaus

retail design —

Kommunikationsdesign als Verknüpfung von Architektur und Grafik

leitsystem —

Konzeption und Realisation eines Leitsystems des engelhorn acc/es