Odel Sri Lanka - Corporate Identity, Objekt Marketing

Corporate Identity mit Rauten und Quadraten

Für den mischgenutzten Komplex Odel Mall, der zurzeit in Colombo, Sri Lanka, entsteht, hat typenraum die Corporate Identity entwickelt. Die CI findet sich nicht nur in der Geschäftsausstattung wieder, sondern prägt den gesamten Kosmos des Projekts. Dazu zählt die Grafik in den öffentlichen Bereichen und dem Department Store genauso wie die Homepage und die Marketingtools wie Buch oder Film.

Odel Ward Place ist der nächste logische Schritt in der Attraktivierung von Sri-Lankas aufstrebender Hauptstadt Colombo. Ein neues Juwel im Herzen der Stadt, das Shopping in der neuen Odel Mall mit Wellness-Angeboten, Unterhaltung, Kulinarik und exklusivem Premium-Wohnen auf 600.000 Quadratmetern verbindet. Odel steht zugleich für nachhaltige Trade-Architektur, die lokale Themen mit kosmopolitischem Flair verbindet.

Rundumerneuerung des Geschäftsauftritts

Für internationale Kunden wie das Odel Ward Place greifen die Kommunikationsexperten von typenraum gerne zur kreativen Feder. In dem mischgenutzten Komplex aus Wohnen und Leben zieren die öffentlichen Bereiche nun eindrucksvolle Muster aus Rauten und Quadraten. Die edlen Ertöne, von hellem Braun bis Beige, auf welche für die Gestaltung zurückgegriffen wurde, verleihen dem Erscheinungsbild nicht nur eine Extraportion Glamour, sie laden die Besucher auch zum Verweilen und Entspannen ein. Dabei finden sich die Grafiken nicht nur an Decken und Wänden, sondern auch Böden und Textilien wie Teppichen.

Im Bereich Corporate Design hat typenraum eine edle Geschäftsausstattung in cleanem Look entworfen. Mit der Symbiose aus Quadraten und Rauten erhalten Briefpapier, Visitenkarten und Stempel den typischen Odel-Touch. Dieser zeigt sich auch im Café, wo die Gäste eigens produzierte Geschenktüten, Tragetaschen oder Snackverpackungen mit nach Hause nehmen dürfen.
Ein reduziert gestaltetes Wege- und Leitsystem führt die Besucher durch den Gebäudekomplex und gewährleistet nicht nur die richtigen Shops zu finden, sondern auch einen entspannten Shoppingtag.
Neben Webdesign-Angeboten und einem aufwendig produzierten Film, wurde darüber hinaus auch ein hochwertiges Marketingbuch entworfen. Dabei hat typenraum nicht nur die Gestaltung und inhaltliche Aufbereitung übernommen, die Kommunikationsexperten waren auch für Lektorat, Realisation und Produktion zuständig. Eine expressive Bildsprache sowie haptisches Erlebnis laden den Leser ein, sich mit Sri Lanka, der Stadt Colombo und der Entstehungsgeschichte der Mall zu beschäftigen.

—  Weitere Leistungen zu diesem Projekt

hybrid —

Neubau einer gemischt genutzten Mall mit Wohnungen, Multiplex-Kino und Gastronomie