Die Architektur des Raumes: Social, Trade und Semiotic Space

Wir gestalten und bauen innerhalb und(!) über Disziplinen hinaus.
Hier beginnt Raum, im »und«: indem wir Erfahrungen und Erlebnisse verbinden.

Architektur, Innenarchitektur, Kommunikationsdesign, Retail Design, Retail Consulting oder Produktdesign.

— jedes Projekt ergibt sich aus kreativen Verbindungen verschiedener Konzepte, Methoden und Theorien. Wir nennen das Transkreation: eine Verbindung der verschiedenen Sprachen von Disziplinen, Objekten, Umwelten und Zielgruppen, um kulturelle und unternehmerische Relevanz zu schaffen.

—news

Jutta Blocher ist neue Regionalbotschafterin des GCSC

Für das German Council of Shopping Centers (GCSC), den bundesweit tätigen Interessenverband der Handelsimmobilienwirtschaft, übernimmt Jutta Blocher das Amt der Regionalbotschafterin Südwest.

"Neben der Pflege und Organisation des GCSC-Netzwerkes sehe ich dem fachlichen und persönlichen Austausch und der gemeinsamen Arbeit als Impulsgeber in der Handelsimmobilienbranche gespannt entgegen.", so Jutta Blocher zum Antritt des Ehrenamtes.

mehr lesen

blocher partners für Best of Interior Award 2018 nominiert

Der Bund deutscher Innenarchitekten bdia und der Callwey Verlag loben gemeinsam den Best of Interior Award aus – prämiert werden herausragende private Einrichtungskonzepte.

Unser Projekt Privatresidenz Ahmedabad ist nominiert und hat es auf die Shortlist der besten Projekte geschafft.

Weitere Informationen in der Projektbeschreibung.

mehr lesen
weitere news lesen